Shades of Grey – Geheimes Verlangen

Standard

Es ist nicht wirklich erstaunlich, dass die Meinungen über dieses Buch sehr weit auseinander gehen.

Zum Großteil kann ich es gut nachvollziehen, dass diejenigen, die sich in der Szene besser auskennen, dieser Roman weniger liegt, während andere, die zum ersten Mal einen Einblick erhaschen – davon eher angetan sind. Das Gefühl, man könnte doch mal wieder etwas Esprit ins Schlafzimmer bringen, liegt hier nahe.
Statt des Taschenbuchs habe ich diesmal zum Hörbuch gegriffen.
Ich muss gestehen, ich habe mich ziemlich gut unterhalten. Die Stimme von Marete Brettschneider passt hervorragend zu Ana Steele. Mit ihrer sehr jungen Stimme nimmt man Ana die Jungfräulichkeit sowie die kindliche Neugierde, auf das was Christian „wohl als nächstes mit ihr anstellen wird“ ohne wenn und aber ab.
Der Emailverkehr zwischem Mrs. Steele und Mr. Grey hat mir sehr gut gefallen. Spritzig mit viel Zweideutigkeit entlockte er mir immer wieder ein Lächeln.
Auch Christians doppeldeutige Aussagen, die bei Ana zu Missverständnissen führten, ließen mich Schmunzeln.
Christian Grey ist für mich ein spannender Charakter und ich bin doch neugierig, wie es um ihn steht.
Allerdings hätte ich mir gern ein anständiges Lektorat für diesen Roman gewünscht, denn den Meinungen über die vielen Wiederholungen kann ich mich nur anschließen. Das hätte ein Lektor bestimmt moniert, denn nach dem dritten Mal – wie Christian aussieht, oder wie sehr wieder ihre Kopfhaut prickelt – ging es mir ebenfalls auf den Geist. Schwärmerei hin oder her, da hätte man einiges streichen können.
Hätte ich das Buch gelesen und nicht gehört, es wäre spätestens beim vierten Mal in der Ecke gelandet.
Doch als Hörbuch wurde ich durch Marete Brettschneiders Darbietung immer wieder dazu verführt, weiter zu hören.
Shades of Grey – Geheimes Verlangen ist seichte Unterhaltung für nicht zu anspruchsvolle Hörer/-innen bzw. Leser/-Innen und bekommt von mir 3 Sterne.
Und ja, ich werde Teil 2 ebenfalls hören.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s